Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

14-Jähriger aus Perg bedrohte drei Burschen mit dem Umbringen

Von nachrichten.at, 22. Juni 2024, 10:29 Uhr
Die Fahndung nach dem 14-Jährigen läuft. Er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Bild: vowe

PERG. Die Fahndung nach dem amtsbekannten Perger läuft.

Erst 14 Jahre alt ist jener, der Polizei seit geraumer Zeit bekannte Jugendliche, der Freitagabend in Perg drei nahezu Gleichaltrige (15, 15, 14) ausgeraubt hat. Einer der 15-Jährigen hatte den Vorfall unmittelbar danach auf dem Perger Polizeiposten gemeldet.

Zum Raub war es gegen 21.15 Uhr im Stadtgebiet von Perg gekommen. Der 14-Jährige hatte das Trio im Stadtgebiet von Perg im Bereich einer Unterführung angetroffen und mit dem Umbringen bedroht, sollten sie ihm kein Bargeld geben. Die Burschen übergaben dem Täter daraufhin einen geringen Geldbetrag. Eine ebenfalls anwesende 15-Jährige aus dem Bezirk Perg ließ der Beschuldigte in Ruhe. Als Begründung soll er gesagt haben, dass er von dem Mädchen nichts wolle, weil sie eine Frau sei. Unterstützt wurde der 14-jährige Österreicher dabei von zwei Freunden, einem 14-jährigen und einem 19-jährigen Rumänen aus dem Bezirk Perg.

Nach der Tat flüchteten die drei in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Die Ermittlungen laufen. Der 14-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

mehr aus Mühlviertel

Ein Herrscher-Schicksal: König Ottokars Glück in Freistadt

Auf eine gute Strom-Nachbarschaft

Das Badebuffet in Sarleinsbach zeigt, wie bereichernd Inklusion sein kann

Die Radrundfahrt nimmt Sarleinsbach ins Visier

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

5  Kommentare
5  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Zaungast_17 (26.500 Kommentare)
am 22.06.2024 16:25

Integration gescheitert

lädt ...
melden
rudolfa.j. (3.747 Kommentare)
am 22.06.2024 12:11

1:3 nicht wehrhaft????

lädt ...
melden
giftzwerg (380 Kommentare)
am 22.06.2024 12:41

Unterstützt wurde der 14-jährige Österreicher dabei von zwei Freunden, einem 14-jährigen und einem 19-jährigen Rumänen aus dem Bezirk Perg.
Die Rotzpippn war nicht alleine

lädt ...
melden
Flachmann (7.380 Kommentare)
am 22.06.2024 18:05

Zugereiste Österreicher.

lädt ...
melden
Gugelbua (32.285 Kommentare)
am 22.06.2024 11:22

bei Naturvölkern war/ ist ein Kind mit der Geschlechtsreife kein Kind mehr, sollten wir übernehmen😉

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen