Lade Inhalte...

Oberösterreich

Motorradlenker von Pkw erfasst

Von nachrichten.at   03. Oktober 2019 09:24 Uhr

(Symbolbild)

TAISKIRCHEN. Ein 53-jähriger Motorradlenker ist Donnerstagfrüh in Taiskirchen (Bezirk Ried) von einem Pkw erfasst worden. Der Verletzte kam erst nach 20 Metern in einer angrenzenden Wiese zu Liegen.

Das Unglück ereignete sich um 5:15 Uhr: Eine 30-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Innviertel bog von einem Güterweg kommend links in die Unterinnviertler Landesstraße ein. Zur selben Zeit näherte sich aus Richtung Riedau kommend der 53-jähriger Schärdinger mit seinem Motorrad.

Dieser versuchte noch, nach links auszuweichen. Das Motorrad wurde von dem  Pkw seitlich erfasst, kam links von der Straße ab und nach etwa 20 Metern in einer angrenzenden Wiese zum Liegen.

Beide Unfallbeteiligte wurden von der Rettung in das KH Ried im Innkreis gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less