Lade Inhalte...

Oberösterreich

Motorradfahrer prallte gegen Traktor und starb

Von nachrichten.at   23. September 2022 18:23 Uhr

AUT, VU mit Toten Motorradfahrer
Das Motorrad prallte gegen einen Baum.

BURGKIRCHEN. Auf der Stelle tot war ein 44-jähriger Motorradfahrer nach einer Kollision mit einem Traktor in Burgkirchen (Bezirk Braunau).

Ein Unfall auf der B156 hat am Freitagnachmittag tödlich geendet. Ein Traktorfahrer (61) war von einem Waldweg in die Bundesstraße eingefahren und dürfte dabei den von links kommenden Motorradfahrer (44) übersehen haben. Der 44-jährige Deutsche prallte mit seinem Zweirad gegen die Sämaschine am Traktorheck und blieb auf der Straße liegen. Sein Motorrad flog gegen einen Baum. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Bundesstraße war fast zwei Stunden lang, bis 16.20 Uhr, komplett gesperrt. Der Motorradfahrer war laut Polizei von Braunau Richtung Neukirchen unterwegs, der Traktorlenker wollte nach links Richtung Braunau einbiegen. 

AUT, VU mit Toten Motorradfahrer
Die Unfallstelle

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung