Lade Inhalte...

Oberösterreich

Mona-Lisa-Tunnel muss für drei Monate gesperrt werden

Von Julia Popovsky  14. Mai 2022 00:04 Uhr

LINZ. Die Sicherheitstechnik wird im Sommer 2023 erneuert – während der Bauzeit ist mit massiven Verkehrsbeeinträchtigungen im ohnehin staugeplagten Linzer Süden zu rechnen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist eine Nachricht, die viele Autofahrer zum Verzweifeln bringen wird. Wie nun bekannt wurde, muss der stark frequentierte Mona-Lisa-Tunnel im Linzer Süden im Sommer 2023 für drei Monate komplett gesperrt werden. Der Grund: die notwendige Erneuerung der elektromaschinellen und sicherheitstechnischen Ausstattung. Eine solche sei bei laufendem Betrieb nicht möglich, die Totalsperre damit unausweichlich, sagt der für Verkehr zuständige Linzer Vizebürgermeister Martin Hajart (VP). "Ich muss