Lade Inhalte...

Oberösterreich

Mit den OÖN einen Ferialjob in letzter Minute ergattern

12. Juni 2019 00:04 Uhr

Mit den OÖN einen Ferialjob in letzter Minute ergattern
4000 Jobs von 600 Firmen werden in der Jobbörse angeboten.

LINZ. In wenigen Wochen ist die Schule zu Ende, die Sommerferien beginnen und damit auch die Zeit der Ferialjobs.

Seit dem Start im Februar hat sich die Ferial- und Nebenjobbörse des Jugendservice mit Unterstützung des Kooperationspartners Wirtschaftskammer OÖ stetig gefüllt, und es wurden heuer rund 4000 Jobs von mehr als 600 Firmen in der Börse angeboten. Wer jetzt noch keinen Praktikumsplatz oder Ferialjob gefunden hat, hat noch die Chance, eines von aktuell 433 Firmenangeboten in noch fast allen Sparten zu ergattern. Bis zum Schulschluss veröffentlichen die OÖNachrichten regelmäßig "Last-Minute-Ferialjobs" – zur Verfügung gestellt vom Jugendservice des Landes Oberösterreich und der WKOÖ.

Die Rahmenbedingungen

Die gesetzlichen Bestimmungen erlauben Jugendlichen ab dem 15. Lebensjahr und nach beendeter Schulpflicht, einen Ferial- oder Nebenjob anzunehmen. Damit der erste Ferialjob auch eine positive Arbeitserfahrung mit sich bringt, wird jungen Menschen empfohlen, sich vorab über arbeitsrechtliche Bestimmungen zu informieren. Unser Tipp: Die aktuelle Broschüre "Ferial- und Nebenjobsuche" mit vielen rechtlichen Hinweisen, was vor, während und nach dem Ferialjob zu beachten ist, gibt’s kostenlos in allen 14 Jugendservice-Regionalstellen.

Unternehmen, die auch noch zu Ferienbeginn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen, um personelle Engpässe in der Urlaubszeit zu kompensieren, können das mit der gemeinsamen Ferial- und Nebenjobbörse des Jugendservice des Landes und der WKOÖ unkompliziert und vor allem kostenlos erledigen. Ein Eintrag ist denkbar einfach erstellt: online das Firmenformular ausfüllen oder unter 0732/665544 ein Faxformular bestellen oder den Eintrag gleich telefonisch bekannt geben. Für Jugendliche lohnt es sich somit auch kurz vor den Ferien, regelmäßig einen Blick auf die Ferial- und Nebenjobbörse auf www.jugendservice.at zu werfen, um die aktuellen freien Jobangebote zu bekommen und vor allem regelmäßig die OÖNachrichten zu lesen.

Jobangebote

Schloss Weinberg (Freistadt): Mithilfe in Service, Küche und Etage für August und September gesucht. Bewerbungen bei Markus Ladendorfer per Mail unter schloss-weinberg.post@ooe.gv.at

Asamer Kies- und Betonwerk (Gmunden): FerialarbeiterIn für Kfz- und Elektro-Werkstatt sowie Schlosserei gesucht. Einsatz von 5. bis 30. August. Bewerbung an Wolfgang Viereck an personal@asamer.at oder 050 799/2403.

Zorn Manfred GmbH (Steyr-Land): Unterstützung für Juli und Oktober bei der Erstellung von 3D-CAD-Plänen gesucht. Vorkenntnisse bei RSO 3D - ACAD-Basis erwünscht. Bewerbung an stubauer@zorn.at

Verein Drehscheibe Kind (Steyr): Helfer (30 Stunden) für die Feriengruppe BMW Motoren Steyr gesucht. Voraussetzung: Ausbildung zum Helfer oder Abschluss der 3. Klasse BAFEP. Bewerbung unter betreuung@drehscheibe-kind.at

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less