Lade Inhalte...

Linz

Wohnen, Büros: Im Kapuzinerviertel soll ein neuer Stadtteil entstehen

11. Oktober 2019 00:04 Uhr

LINZ. Kapuzinerstraße wird Richtung Süden verlegt, 100.000 Quadratmeter werden neu gestaltet

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Ich freue mich sehr darüber, dass aus einem Hochhausprojekt, das viel Widerstand ausgelöst hat, ein umfassendes Stadtentwicklungsprojekt geworden ist", sagt der für Planung zuständige Vizebürgermeister Markus Hein (FP). Und tatsächlich: Nachdem die Bürgerinitiative "Zukunft Klostergarten" ein im Garten des ehemaligen Kapuzinerklosters geplantes Hochhaus 2017 gekippt hatte, wurde im Vorjahr ein kooperatives Planungsverfahren gestartet. Bei dieser Zusammenarbeit von
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper