Lade Inhalte...

Linz

Wie gut ist Linz gegen Cyber-Attacke gerüstet?

Von   25. November 2021 00:04 Uhr

LINZ. Neos fordern "Disaster Recovery" für Linz

  • Lesedauer < 1 Min
Den Linzer Neos liegt die Cybersicherheit am Herzen. So sorgt sich Fraktionsvorsitzender Georg Redlhammer um die Anfälligkeit der städtischen Informations- und Kommunikationstechnologie (kurz IKT) für Hackerangriffe und daraus resultierende Schäden wie etwa einen Blackout.