Lade Inhalte...

Linz

"Wenn die Industrie verloren geht, ist Linz nur noch eine sterbende Stadt"

Von Julia Popovsky  09. September 2021 00:04 Uhr

LINZ. Bürgermeister Luger spricht im Interview auch darüber, dass es wichtig ist, zu investieren

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Durch Corona hat sich auch auf politischer Ebene viel verändert", sagt Bürgermeister Klaus Luger (SP), wenn man ihn auf den bisher sehr ruhigen Wahlkampf anspricht. Im Interview mit den OÖNachrichten spricht er über die Zukunft von Linz, die geplante Uni für Digitalisierung und verrät, dass es für die Stadt kein Problem sei, Geld zu bekommen.