Lade Inhalte...

Linz

Vision für Linz: Stadtbahn auf einer Brücke

Von nachrichten.at/jp   16. September 2020 13:02 Uhr

Viele Pläne dafür, wie der neue Stadtteil aussehen könnte, liegen zumindest einmal auf dem Tisch. 

LINZ. Eine Stadtbahn auf einer Brücke, Hochhäuser mit bis zu 60 Meter Höhe, grüne Parkanlagen. Ideen der Städtebaulichen Kommission für das Areal im Linzer Osten rund um den Schlachthof gibt es viele, konkrete Projekte aber nicht.

Was wäre, wenn das Linzer Schlachthofareal in der Holzstraße neu genutzt werden würde? Das war der Ausgangspunkt der Überlegungen der Städtebaulichen Kommission der Stadt Linz zu einer möglichen Neugestaltung des Areals rund um den Schlachthof und die geplante Stadtbahn, die auf der ehemaligen Hafentrasse geführt werden soll. 

Die Vision, die entworfen wurde ist groß, wie die heute von Vizebürgermeister Markus Hein (FP) und Architekt Andreas Kleboth präsentierten Pläne zeigen. Von einer Stadtbahn, die ausgehend von der Neuen Donaubrücke, auf einer Brücke geführt werden soll ist die Rede. Ebenso wie von einer vertikalen Verdichtung im Stadtteil mit Hochhäusern bis zu 60 Metern. Dort soll eine gemischte Nutzung, sprich eine Mischung aus Arbeit, Wohnen und Freizeitangeboten Platz finden. Zudem sollen Grünräume in Form eines Linienparks realisiert werden. 

Gespräche mit den Grundstückseigentümern stehen noch aus, ebenso ist fraglich, ob eine Höherlegung der Stadtbahn vom Land Oberösterreich überhaupt mitgetragen werden würde. Hein kündigt nun an ein kooperatives Verfahren mit den Grundstückseigentümern, dem Land und anderen Stake-Holdern starten zu wollen. Klar sei eines so Kleboth: „Wir wollen niemanden vertreiben, sondern Impulse liefern.“

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

24  Kommentare expand_more 24  Kommentare expand_less