Lade Inhalte...

Linz

"United Tribuns": Aus dem Sichtfeld verschwunden, aber trotzdem da

10. Juli 2019 00:04 Uhr

"United Tribuns": Aus dem Sichtfeld verschwunden, aber trotzdem da
Der Treffpunkt der "United Tribuns" in Haid.

LINZ/ANSFELDEN. Berüchtigte Rockergang ist weiterhin Mieter im Haus Goethestraße 51, Schilder weisen aber nicht mehr darauf hin – Haupttreffpunkt der Gruppe ist ein Lokal in Haid.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Groß war die Aufregung, als die OÖNachrichten Mitte Juni öffentlich machten, dass sich mit den "United Tribuns" eine von Polizei und Verfassungsschutz als "gefährlich" eingeschätzte Rockergang im Haus Goethestraße 51 in Linz eingemietet hatte.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 3.234.245.121 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Di! Bitte möd di mit deine Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.