Lade Inhalte...

Linz

Unbekannte schlugen 33-Jährigen mit Regenschirm nieder

Von nachrichten.at   14. Oktober 2020 10:02 Uhr

(Symbolfoto)

TRAUN. Nach einem Raubüberfall auf einen 33-Jährigen in einem Park in Traun (Bezirk-Linz-Land) bittet die Polizei um Hinweise.

Von zwei noch unbekannten Tätern ist ein 33-Jähriger am Dienstagabend im Gablerpark in Traun angegriffen worden. Der Mann aus dem Bezirk Linz-Land war gegen 19:25 Uhr spazieren und hörte dabei Musik, als zwei Männer von hinten auf ihn zukamen und ihm den Regenschirm aus der Hand rissen. Einer der Männer schlug dem Opfer mit dem Regenschirm auf den Kopf, dann stießen die Täter den 33-Jährigen zu Boden. 

Dabei fiel ihm seine Geldbörse aus der Tasche. Die unbekannten Männer nahmen das Bargeld aus der Geldbörse und liefen in unbekannte Richtung davon. Der 33-Jährige konnte aufgrund der Dunkelheit nur erkennen, dass es sich um zwei männliche Personen gehandelt hat, einer der beiden trug ein grünes Tuch über den Mund. Die Polizei Traun bittet um Hinweise unter der Nummer 059133 4130.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less