Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 19. September 2018, 11:01 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 19. September 2018, 11:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz  > Lokalticker Linz

16-Jähriger in Leonding von hinten gepackt und gewürgt

LEONDING. Zeugen gesucht: Ein 16-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch verletzt in den Med Campus III eingeliefert worden, nachdem ihn ein Unbekannter in Leonding (Bezirk Linz-Land) ausrauben wollte.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Das Opfer kann sich nicht mehr genau an den Vorfall erinnern, dürfte aber an einem Hosenbein über die Straße geschleift und im Bereich des Halses gewürgt worden sein. Das teilt die Polizei am Donnerstagabend mit. 

Gegen 00.30 Uhr war der 16-Jährige im Ortsgebiet von Leonding an der Kreuzung Gerstmayrstraße/Bachweg von hinten niedergestoßen worden.

Die Polizeiinspektion bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 059133 4136 zu melden. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. Juli 2018 - 21:18 Uhr
Mehr Lokalticker Linz

Leonding: Königspython auf Spielplatz gefunden

Einen nicht alltäglichen Einsatz absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Hart am Sonntagabend.

Linz: Glasscheibe von Wartehütte eingeschlagen

In der Nacht auf Samstag wurde in Urfahr das Glas der Wartehütte an der Station Further Weg eingeschlagen.

Angestellter bestahl seinen Arbeitgeber monatelang

Einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro hat ein 32-jähriger Mitarbeiter einer Firma aus dem Bezirk ...

St. Florian: Motorradlenker fuhr auf Pkw auf

Ein 18-Jähriger wurde am Donnerstag auf der Wolferner Landesstraße verletzt.

Bad Leonfelden: Hund lief zu nah an Rad - Schülerin stürzte

Wegen ihres angeleinten Hundes, den eine 15-jährige Radfahrerin rechts neben sich herlaufen ließ, ist am ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS