Lade Inhalte...

Linz

Stille im Sportgeschäft: "Das ist richtig schlimm"

Von Reinhold Gruber  24. März 2020 00:04 Uhr

Stille im Sportgeschäft: "Das ist richtig schlimm"
Chef Michael Schmolmüller (l.) mit Mitarbeitern Bernhard und Simon

LINZ. Michael Schmolmüller, Inhaber von Topsport Öhner in Linz, hat im Notbetrieb den Webshop aktiviert

"Richtig schlimm ist es, wenn man das Geschäft betritt und es herrscht Totenstille." Für Michael Schmolmüller, Chef von Topsport Öhner in der Linzer Gruberstraße, sind die vergangenen Tage völliges Neuland gewesen.

Der Sporthändler hat infolge der Corona-Krise seit vergangener Woche zu, ausgerechnet zu jener Zeit, wo ihm und seinem Team normalerweise die Türen eingerannt werden. Denn mit Frühlingsbeginn kommt die Rad- und Laufsaison so richtig in Schwung.

Jetzt ist alles ruhig. "Wir haben auf Notbetrieb umgestellt", sagt Schmolmüller. Das bedeutet in seinem Fall, dass der Webshop aktiviert ist, wobei die Zustellung mit dem Paketdienst oder durch persönliche Hauszustellung ohne Kundenkontakt erfolgt.

Die Rad-Werkstätte ist betriebsbereit: "Kunden können sich telefonisch einen Termin zur Annahme oder Abholung des Fahrrades ausmachen." Unter der Telefonnummer 0732/77 94 89 wird auch ausführlich beraten.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Reinhold Gruber

Lokalredakteur Linz

Reinhold Gruber
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less