Lade Inhalte...

Linz

2000 Euro Belohnung: Überwachungsbilder zeigen gesuchten Räuber

Von nachrichten.at   21. Januar 2022 15:48 Uhr

Bilder der Überwachungskamera zeigen den Täter.

LINZ. Ein unbekannter Mann hat am Donnerstag gegen 21.40 Uhr einen Tankstellenshop in der Linzer Franckstraße überfallen. Er soll auch für den Überfall auf eine Trafik Anfang Jänner verantwortlich sein.

Die Polizei veröffentlichte am Freitagnachmittag Überwachungsbilder, die bei den Überfällen in der Franckstraße und in der Stieglbauernstraße entstanden sind. "Es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um dieselbe Person", teilte die Landespolizeidirektion in einer Aussendung mit. Wie berichtet, ereignete sich die erste Tat am Nachmittag des 5. Jänner. 15 Tage später wurde ein Tankstellenshop in der Franckstraße zum Tatort. 

Der junge Mann, der eine schwarze Wollmütze und einen schwarzen Mund-Nasenschutz trug, hatte ein Klappmesser bei sich. Damit führte er laut Polizei Stichbewegungen in Richtung der 37-jährigen Shop-Mitarbeiterin aus und forderte Bargeld. Mit der Beute im Wert von mehren Hundert Euro flüchtete der Täter links Richtung Hittmairstraße. Sofort wurde eine Fahndung eingeleitet, doch diese verlief bisher erfolglos. Die Tankstellen-Mitarbeiterin blieb bei dem Überfall unverletzt, sie kam mit dem Schrecken davon.

Bei dem Gesuchten soll es sich um einen 20 bis 30 Jahre alten Mann handeln, der zwischen 1,85 und 1,90 Meter groß und schlank ist. Er sprach laut Angaben der Polizei österreichischen Dialekt und war dunkel bekleidet. Neben einer schwarzen Mütze und schwarzen Schutzmaske trug er eine dunkle Jacke und Hose sowie dunkle Handschuhe. 

Das Bild zeigt den Räuber bei dem Überfall am 5. Jänner:

Das Überwachungsbild wurde beim Überfall auf eine Trafik in der Stieglbauernstraße in Linz am 5. Jänner aufgenommen.

Der Tatort am 20. Jänner: Die Shell-Tankstelle in der Franckstraße

Der Täter betrat die Tankstelle und schritt sofort zur Kassa.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare