Lade Inhalte...

Linz

Pkw-Lenker verwechselte Gas- mit Bremspedal

Von nachrichten.at   16. Juli 2019 20:49 Uhr

TRAUN. Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land erlitt bei einem Unfall mit seinem Pkw Verletzungen, weil er das Gaspedal mit dem Bremspedal verwechselte.

Der Mann fuhr am Dienstagnachmittag mit seinem Pkw in Traun auf der Leondingerstraße in Fahrtrichtung B1. Als er nach links zum Parkplatz vor einer Apotheke einbog, dürfte er das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselt haben und stieß gegen die Hausmauer der Apotheke.

Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus gebracht. In der Apotheke wurden keine Personen verletzt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less