Lade Inhalte...

Linz

Padel-Tennisplatz in Lichtenberg feierlich eröffnet

Von OÖN   23. Juli 2019 00:04 Uhr

Padel-Tennisplatz in Lichtenberg feierlich eröffnet
Der Padelplatz

LICHTENBERG. Auch wenn es der Name "Padel-Tennis" vielleicht nahelegt: Mit dem klassischen Paddeln am Wasser hat diese Sportart nichts zu tun.

"Padel" ist eine Mischung aus Tennis und Squash, gespielt wird im Freien in einer halboffenen Glasbox mit tennisähnlichem Feld, in der Regel im Doppel.

In Lichtenberg wurde nun der erste Padelplatz Oberösterreichs eröffnet, die bereits bestehende Tennisanlage wurde innovativ saniert. Neben dem Padelplatz wurden auch ein neuer Quarzsandplatz und eine neue Tennis-Schlagwand errichtet. "Wir sind stolz auf unsere neue Anlage. Mit der Integration der Sportart Padel wird es uns gelingen, auch viele Jugendliche für den Sport zu begeistern", sagt die Lichtenberger Bürgermeisterin Daniela Durstberger (VP).

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less