Lade Inhalte...

Linz

ÖBB-Häuser: GWG geht leer aus, Private erhalten Zuschlag

Von OÖN   21. Juni 2021 00:04 Uhr

ÖBB-Häuser: GWG geht leer aus, Private erhalten Zuschlag
Betroffene Wohnanlage

LINZ. Es ist das Szenario, das sich weder die Mieter der ÖBB-Häuser im Franckviertel noch die Stadtpolitiker gewünscht haben. Nicht die städtische Wohnungsgesellschaft GWG, sondern ein privates Bieterkonsortium erhielt den Zuschlag für den Komplex zwischen der Franckstraße und den Bahnanlagen der Westbahn.

Der ausgerufene Mindestverkaufspreis der ÖBB für das rund 28.000 Quadratmeter große Areal lag wie berichtet bei 5,5 Millionen Euro, letztlich soll das private Gebot, das den Zuschlag erhielt, bei knapp 30 Millionen liegen. Die Stadt Linz hatte zuvor wiederholt darauf gepocht, dass das Grundstück, ohne Bieterverfahren, auf Basis des Schätzgutachtens auch direkt an die Stadt verkauft werden könnte. Die erhoffte Unterstützung von der für ÖBB zuständigen Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) blieb aber aus.

Umwidmung kommt trotzdem

Den Investorenplänen soll mit der schon länger angekündigten Umwidmung des Areals auf "Gebiet für sozialen Wohnbau" in der Gemeinderatssitzung am 1. Juli ein gewisser Riegel vorgeschoben werden. Für FP-Gemeinderat Zeljko Malesevic bleibt damit die "soziale Wohnsicherheit erhalten, während Immobilienspekulationen weitgehend unmöglich werden".

Grünen-Klubobmann Helge Langer warnt hingegen davor, dass dort nun Hochhäuser errichtet werden könnten. Er übt Kritik an Bürgermeister Klaus Luger (SP), dieser hätte entschlossener handeln müssen. Luger weist das zurück, es habe laufend Bemühungen gegeben: Mit Blick auf die Umwidmung hält er fest, dass die Stadt damit weder gegenüber den ÖBB noch künftigen Eigentümern "schadensersatzpflichtig" werde.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less