Lade Inhalte...

Linz

Neue Partner: Vertreter von Linzer Bürgerinitiativen bandeln mit Neos an

23. Februar 2021 00:04 Uhr

LINZ. Sechs Kandidaten bewerben sich für Listenplatz – viel Kritik aus eigenen Reihen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im Vorfeld hat die Gerüchteküche schon heftig gebrodelt, nun ist es offiziell, welche Vertreter der Linzer Bürgerinitiativen für die Neos in den Gemeinderat einziehen wollen. Neben Erich Gusenbauer (Bürgerinitiative Zukunft Klostergarten), Brita Piovesan (Bürgerinitiative Tabakfabrik – wir reden mit), Renate Ortner und Christian Trübenbach (beide Bürgerinitiative Linzer Grüngürtel schützen, jetzt) wollen auch Guido Klinger (Initiative Lebensqualität Sonnenstein-, Gerstner-,