Lade Inhalte...

Linz

Mobilitätskonzept Neue Heimat

Von OÖN   30. Juni 2022 00:04 Uhr

LINZ. Im Zuge des mehrstufigen Prozesses, an dessen Ende ein Mobilitätskonzept für den Stadtteil Neue Heimat stehen soll, fand am Dienstag eine Infoveranstaltung statt.

120 Bürger fanden sich im Volkshaus Neue Heimat ein, um sich über den aktuellen Stand bzw. weitere Schritte zu informieren.

Vizebürgermeister Martin Hajart (VP) freut sich über die rege Beteiligung, er ist überzeugt, dass gemeinsam "optimale Verkehrslösungen" gefunden werden. Problemstellen und Wünsche, die auch bereits vorab diskutiert worden sind, betreffen neben fehlenden Rad- und Fußwegverbindungen auch die Situation am Bahnhof Wegscheid und Verkehrsberuhigungsmaßnahmen. Erstellt wird das Verkehrskonzept vom Planungsbüro "Rosinak&Partner Ziviltechniker GmbH", Ende Oktober ist eine Folgeveranstaltung geplant.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare