Lade Inhalte...

Linz

"Mehr Sachpolitik": Vizebürgermeister tritt nicht mehr an

07. April 2021 00:04 Uhr

"Mehr Sachpolitik": Vizebürgermeister tritt nicht mehr an
Vizebgm. Reinhold Sahl (VP)

NEUHOFEN. Es brauche ein Mehr an Sachpolitik und dafür auch neue Köpfe an der Spitze der Gemeindepolitik: Mit diesen Worten begründet der Neuhofner Vizebürgermeister Reinhold Sahl (VP) seine Entscheidung, bei der Wahl im Herbst nicht mehr als Bürgermeisterkandidat anzutreten.

Als Hinweis darauf, dass er nicht für Sachpolitik stehe, will Sahl das aber nicht verstanden wissen, wie er sagt: "Ich habe immer das Ziel verfolgt, nicht zu streiten." Viel Uneinigkeit gab es aber trotzdem, allen voran mit Bürgermeister Günter Engertsberger (SP). Weshalb es nun an der Zeit sei, mit dem alten System und der damit verbundenen Kritik, "dass in Neuhofen sowieso nur gestritten wird", zu brechen: "Ich für meinen Teil will den Weg freimachen für etwas Neues."

Darüber, wer nun diesen neuen Wind für die ÖVP bringen und statt ihm in das Bürgermeister-Rennen gehen soll, gibt sich der Vizebürgermeister noch bedeckt: "Wir haben Pläne, die wir jetzt aber noch nicht kommunizieren." Ganz aufhören will Sahl übrigens nicht, er will auch nach der Wahl weiter im Gemeinderat tätig sein.

Viele Reibungspunkte

Bürgermeister Günter Engertsberger (SP) betont wiederum, dass es ihm und seiner Partei "immer um Sachpolitik" gegangen sei. Engertsberger, der im Herbst erneut für das Bürgermeisteramt kandidieren will, verhehlt aber nicht, dass es mit der ÖVP immer wieder Reibungspunkte gebe, vom Verkehr bis hin zur Verbauung im Ort: "Ich kann nur hoffen, dass das mit dieser Entscheidung jetzt besser wird." (jp)

"Mehr Sachpolitik": Vizebürgermeister tritt nicht mehr an
Ortschef Günter Engertsberger (SP)
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less