Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mann mit Waffe im Zug am Linzer Hauptbahnhof festgenommen

Von nachrichten.at/apa, 08. Juli 2024, 13:26 Uhr
Bild: Volker Weihbold

LINZ. Der Mann wurde festgenommen, nachdem er gedroht hatte, tschechisches Zugpersonal zu erschießen.

Gegen 17.45 Uhr rückten Polizeistreifen sowie die Schnelle Interventionsgruppe (SIG) zum Linzer Hauptbahnhof aus und nahmen einen 40-jährigen Tschechen fest. Er soll seinem Sitznachbarn eine im Hosenbund versteckte Waffe gezeigt und im Zug gedroht haben, tschechisches Personal zu erschießen, wenn er es sehe. Der Sitznachbar wandte sich daraufhin an einen Mitarbeiter der Bahn, der umgehend die Polizei verständigte. Bei dem Tschechen wurde eine Faustfeuerwaffe samt Magazin sichergestellt, so die Polizei.

Wie sich später herausstellte war die Waffe ungeladen und der Lauf von innen verschlossen und damit deaktiviert. Der Tscheche hatte kein Zugticket bei sich und ungefähr 1.5 Promille im Blut. Bisher hat er laut Polizei alles abgestritten und wird angezeigt.

mehr aus Linz

Wo in der Klammstraße die Zuckerrosen wuchsen

Neue Kaktusart blüht in Linz

Bergschlössl: Geheimtipp wird bekannter

Brand am Hauptplatz: Kein Strom in der Linzer Altstadt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare
6  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Sammy705 (1.195 Kommentare)
am 08.07.2024 16:49

Zuviel getschechert der Tscheche?

lädt ...
melden
antworten
Paul44 (1.063 Kommentare)
am 08.07.2024 16:48

In Ö ist die FPÖ die einzige Partei, die sich für ein liberales Waffengesetz einsetzt.

Ich bin froh, dass wir ein strenges Gesetz haben und solche Irren ins Häfn wandern.

lädt ...
melden
antworten
Philantrop (468 Kommentare)
am 08.07.2024 15:13

Zugewanderte gegeneinander - in Wien und nun auch in Linz...

lädt ...
melden
antworten
fischerfel (543 Kommentare)
am 08.07.2024 15:32

Naja Österreicher bestehen zu einem hohen Teil aus Tschechen, also was soll das Gemecker

lädt ...
melden
antworten
CedricEroll (11.768 Kommentare)
am 08.07.2024 17:14

Sie wissen, dass der "zugewandert" ist. Vielleicht wars ja nur ein Tourist. Oder er hat sich besoffenerweise im Zug geirrt und wollte eh in Budweis aussteigen. Eben. Sie wissen gar nichts. Aber hauptsache Ihren Hass rausschreien.

lädt ...
melden
antworten
11a (156 Kommentare)
am 08.07.2024 18:33

Der Cedrik ..wie immer lustig und realitätsnah

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen