Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Lkw fuhr zu dicht auf: Autolenker bei Unfall auf A1 in Ansfelden verletzt

Von OÖN, 14. Juni 2024, 06:40 Uhr
(Symbolbild) Bild: Weihbold

ANSFELDEN. Ein drängelnder Lkw-Lenker zwang einen Autofahrer (56) auf der Westautobahn zum Ausweichen.

Der 56-jährige Pkw-Lenker aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land war am Donnerstagabend gegen 23 Uhr auf der Westautobahn (A1) Richtung Wien unterwegs. Auf Höhe Ansfelden fuhr ihm laut eigenen Aussagen ein Lkw dicht auf. Der Autofahrer musste nach rechts in einen Baustellenbereich ausweichen und prallte gegen ein offenes Betonfeld.

Der 56-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt, er wurde nach der Erstversorgung in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht. 

mehr aus Linz

Pflasterspektakel: Linzer Innenstadt wird heute zur Bühne für Straßenkunst

Stadt Linz warnt vor fehlenden Schulplätzen im Herbst

Redewettbewerb an der HTL Leonding: Talente mit starken Worten

Neuer Rektor für die Katholische Privat-Uni in Linz

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen