close

Unterwegs in der Rudolfstraße

Unterwegs in der Rudolfstraße
1/8
Tattoo Human Canvas: Die Zeiten, in denen Tätowierungen ein Erkennungsmerkmal für Personen mit eher zweifelhaftem Ruf waren, sind längst vorbei. ?Bei uns ist es wie bei einem Friseur?, scherzt Gloria Weiß, Inhaberin des Geschäftes Human Canvas (zu Deutsch ?menschliche Leinwand?, Rudolfstraße 29) und spielt darauf an, dass sie ihre Kunden nicht nur deshalb besuchen, um ihren Körper verzieren zu lassen, sondern dabei des Öfteren auch aus dem privaten Nähkästchen plaudern.     Bild: (Volker Weihbold)