Lade Inhalte...

Linz

Linzer Ramsauer-Gymnasium ausgebaut

02. Dezember 2019 00:04 Uhr

Linzer Ramsauer-Gymnasium ausgebaut
Schüler und Lehrer genießen die am Donnerstag eröffneten Räume.

LINZ. Der Bereich für die Tagesbetreuung wurde um eine Million Euro erweitert.

Mehr Platz gibt es für die Schüler des Linzer Ramsauer-Gymnasiums: Um eine Million Euro wurden die Räumlichkeiten für die Tagesbetreuung erweitert. Am Donnerstag eröffneten Direktor Thomas Riedl und Bildungsdirektor Alfred Klampfer den soeben fertiggestellten Anbau.

Auf 300 Quadratmetern gibt es nun für die 62 Schüler, die aktuell am Nachmittag betreut werden, einen Speisesaal, vier Gruppenräume und eine Terrasse. Per neuer Stiege werden sie ab dem Frühjahr auch den Innenhof der Schule erreichen können. Damit gibt es mehr Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung draußen. Auch das Schulbuffet wurde umgestaltet.

Gleichzeitig wurde das Ramsauer-Gymnasium vom Fachinspektor für Informatik, Andreas Riedl, für seine zahlreichen digitalen Projekte geehrt und mit dem E-Education-Status "Expert plus" ausgezeichnet. Über die vielen Aktivitäten der Schule können sich Interessierte beim Informationsabend am 8. Jänner 2020 um 19 Uhr und beim Tag der offenen Tür am 10. Jänner 2020 von 9 bis 13.30 Uhr informieren. Alles Wissenswerte gibt es auf bg-rams.ac.at zu finden.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less