Lade Inhalte...

Linz

Linzer Höhenrausch auf 2021 verschoben

Von nachrichten.at/apa   09. April 2020 15:10 Uhr

Der Höhenrausch wird coronabedingt verschoben.

LINZ. "Wie im Paradies" soll im Frühling eröffnet werden.

Nicht nur der Eröffnungstermin Ende Mai, sondern auch die zuletzt geprüfte Option einer Verschiebung auf Juli sei wegen der derzeitigen Restriktionen und der unvorhersehbaren internationalen Entwicklungen nicht zu halten gewesen, teilte das OÖ Kulturquartier am Donnerstag mit.

Seit dem Kulturhauptstadtjahr 2009 zeigt das Kulturquartier regelmäßig Ausstellungen aus dem Format "Höhenrausch" bzw. "Sinnesrausch", die sich traditionell auch am Dach des Museums und angrenzender Gebäude breitmachen. Im Vorjahr zählte man 88.000 Besucher.

An dem nun auf 2021 verschobenen "Höhenrausch" unter dem Titel "Wie im Paradies" wirken rund 30 internationale Künstler mit. Die Eröffnung ist für den Frühling geplant.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less