Lade Inhalte...

Linz

Linz plant digitales Werkzeug für "grünere" Bauvorhaben

Von Julia Popovsky  13. Januar 2022 00:04 Uhr

LINZ. Beim Projekt "KlimaLinz" wird ein Tool entwickelt, mit dem beurteilt werden kann, wie sich Bauvorhaben auf ihre Umgebung auswirken

  • Lesedauer etwa 1 Min
Klimaschutz und Digitalisierung will das neue städtische Projekt "KlimaLinz" vereinen. Dieses zielt darauf ab, ein digitales Bewertungstool zu entwickeln, mit dem die Auswirkungen von geplanten Bauvorhaben auf ihre Umgebung sowie die Bevölkerung untersucht werden können.