Lade Inhalte...

Linz

Life-Radio-Studios werden zur Audio-Erlebniswelt

Von Reinhold Gruber  18. Januar 2021 00:04 Uhr

Life-Radio-Studios werden zur Audio-Erlebniswelt
Das Rendering im Handy zeigt, wie es hier bald aussehen soll, wo es derzeit noch nicht nach viel aussieht.

LINZ. Umbauarbeiten im Shoppingcenter Linzerie liegen voll im Plan.

Es ist, wie es immer bei Großbaustellen ist: Man fragt sich beim Blick auf das Geschehen, wie das alles in wenigen Monaten fertig sein soll. So ist es auch in der Linzerie, wie die ehemalige Arkade im Zentrum von Linz nach dem Umbau heißen wird. Aber alles sei im Plan, wird glaubhaft versichert.

Das Shoppingcenter, das von der Sparkasse Oberösterreich als Eigentümerin derzeit im großen Stil umgebaut wird, wird im Frühjahr eröffnet. Derzeit dominieren dort unter der neuen Glaskuppel noch die Bauarbeiter das Bild, wo in Zukunft Einkäufer, Flanierer und kulinarische Genießer unterwegs sein werden. Und wo die Audio-Erlebniswelt der neuen Life-Radio-Studios wohl viele interessierte Blicke auf sich ziehen wird.

Noch bedarf es beim Gang durch die insgesamt 1200 Quadratmeter große neue Heimat des Radiosenders etwas an Vorstellungskraft, um wirklich zu erahnen, wie es hier schon in wenigen Monaten aussehen wird.

Geschäftsführer Christian Stögmüller geht davon aus, mit seiner 45 Köpfe starken Mannschaft am 1. April aus den neuen Studios zu senden. Mit Hilfe von Renderings auf seinem Handy verdeutlicht er, was er mit Campus-Atmosphäre und offener Raumkultur meint. Den "Raum zum Leben" will er nicht nur im dreimal so großen neuen Sendestudio, das als Herzstück im Zentrum fungiert, verwirklicht sehen, sondern auf der gesamten Fläche rundherum.

"Heraus aus der Isolation"

Der leichte Retro-Charme gepaart mit Industrial Design im Stil eines Loft soll einladend wirken und klarmachen, dass es sich hier um Räumlichkeiten handelt, in denen kreative Köpfe Pläne in die Tat umsetzen. "Radio ist heute mehr, als nur Sendungen zu moderieren und Musik zu spielen", sagt Stögmüller. "Das hier soll ein Audiocampus werden, mit Events, Marketingaktionen, Videos und Podcasts. Wir wollen das Radio aus der Isolation heraus und zu den Menschen bringen." Das darf man auch sehen.

Diese Philosophie soll nicht nur durch die Gestaltung der Räumlichkeiten ausgedrückt werden, die selbst im Baustellenflair schon coolen Charakter erkennen lassen. Sie soll auch den Geist der Menschen widerspiegeln, die hier arbeiten.

So kann es kaum einer mehr erwarten, bis hier alles an seinem Platz ist und es losgehen kann. Schließlich spielt man hier, in den neuen Life-Radio-Studios, technisch auf dem letzten Stand. Aber das ist eigentlich ganz normal.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Reinhold Gruber

Lokalredakteur Linz

Reinhold Gruber
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less