Lade Inhalte...

Linz

LASK-Stadion: Die wichtigsten Fragen zum geforderten Verkehrskonzept

20. Januar 2021 07:57 Uhr

LINZ. Der Drei-Stufen-Plan für Veranstaltungen auf der Linzer Gugl bleibt im Kern weiter gültig.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Schon lange bevor das erste Spiel im neuen LASK-Stadion auf der Gugl angepfiffen wird, erhitzt die Verkehrsfrage die Gemüter. Vor allem die Anrainer fürchten einen Verkehrskollaps und fordern ein Verkehrskonzept ein. Ein ebensolches gibt es aber bereits seit dem Jahr 2007 – und dieses soll, so der Plan, auch künftig zum Einsatz kommen. Was das nun in der Praxis genau bedeutet, wollen die Linzer Grünen in der morgigen Gemeinderatssitzung von Vizebürgermeister Markus Hein (FP) wissen. Die