Lade Inhalte...

Linz

Kein Urfahrmarkt im Frühjahr

Von Reinhold Gruber  24. März 2020 00:04 Uhr

Kein Urfahrmarkt im Frühjahr
Nichts wird sich drehen

LINZ. Was zu erwarten war, wird jetzt auch eintreten. Der von 1. bis 10. Mai geplante Urfahraner Frühjahrsmarkt wird nicht stattfinden.

Marktreferent Vizebürgermeister Bernhard Baier (VP) lässt diesen Schritt gerade von Juristen vorbereiten. Die Beschicker werden informiert, dass der Stadtsenat diese oder nächste Woche durch eine Änderung der Marktordnung die Absage des Frühjahrsmarktes beschließen wird.

Mit der Verlängerung der derzeit geltenden Maßnahmen bis 13. April durch die Bundesregierung war klar, dass sich im Frühjahr kein Jahrmarkttrubel auf dem Donauufer in Urfahr ausgehen wird. "Auch wenn heute niemand sagen kann, was danach ist, so ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass große Veranstaltungen auch Anfang Mai noch verboten bleiben", sagt Baier. 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Reinhold Gruber

Lokalredakteur Linz

Reinhold Gruber
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less