Lade Inhalte...

Linz

Heiße Debatte um geplante Tiefgarage unter dem Neuhofner Kirchenplatz

12. Dezember 2019 00:04 Uhr

Heiße Debatte um geplante Tiefgarage unter dem Neuhofner Kirchenplatz
Die oberirdischen Parkplätze sollen verschwinden und der Kirchenplatz in eine Begegnungszone umgewandelt werden.

NEUHOFEN. Eine Entscheidung steht noch aus – die Grünen kritisieren das Vorhaben scharf.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Noch ist es nicht viel mehr als eine Idee, bald könnten die Pläne für eine öffentliche Tiefgarage unter dem Kirchenplatz in Neuhofen aber konkreter werden. "Wir sind gerade in der Planungsphase, das Vorhaben wird im Ausschuss behandelt. Es wird geprüft, ob es überhaupt verwirklicht werden kann", sagt Bürgermeister Günter Engertsberger (SP).
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper