Lade Inhalte...

Linz

Hase ist wieder mehr gefragt

06. Dezember 2020 06:02 Uhr

LINZ. Früher hatte es Tradition, einen Feldhasen zu essen. Das ist in Vergessenheit geraten.

Für Marlene Jagersberger ist das nicht zu verstehen. Denn ein Hase schmecke hervorragend und sei ernährungsphysiologisch ein Top-Lebensmittel, so die Diätologin vom Team "Schmeck’s" des Genusslandes Oberösterreich. In einer Zeit, in der regionale und gesunde Lebensmittel wieder stärker gefragt werden, sieht der Linzer Bezirksjägermeister Engelbert Zeilinger Jäger als Lebensmittelunternehmer. Sie würden ihr Wild direkt und kundenorientiert vermarkten. Generell zeichne sich Wildfleisch durch hohen Eiweiß-, niedrigen Fettgehalt und die Fettsäuren aus. Das gelte vor allem auch für den Feldhasen.

Infos: wild-oesterreich.at

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less