Lade Inhalte...

Linz

"Für die Feuerwehr muss man geboren sein"

03. Mai 2021 06:13 Uhr

LINZ. Von Tschernobyl bis Corona: Dieter Jonas geht nach 35 Jahren bei der Linzer Berufsfeuerwehr in Pension.

  • Lesedauer etwa 2 Min
35 Jahre lang war die Feuerwehr sein Leben. Am Samstag, dem 1. Mai, war für ihn buchstäblich kein Tag der Arbeit mehr. Dieter Jonas, Inspektionsoffizier und langjähriger Abteilungsleiter der Betriebsorganisation bei der Berufsfeuerwehr Linz, ist in Pension.