Lade Inhalte...

Linz

Fünf Millionen Euro, nur damit Kleider Bauer aus Landstraßen-Filiale auszieht

Von Anneliese Edlinger  01. Juni 2021 00:04 Uhr

Fünf Millionen Euro, nur damit Kleider Bauer aus Landstraßen-Filiale auszieht
Das war einmal: Seit mehr als zwei Jahren ist die Filiale an der Landstraße geschlossen.

LINZ. Eigentümer der Modekette lehnten Angebot von Hausbesitzer Generali bei jüngster Verhandlung ab, Bezirksrichter will im Konflikt noch "vor dem Sommer" Teilurteil fällen

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Mein gutes Gefühl nach der letzten Verhandlung hat mich offenbar getäuscht. Jetzt sind wir wieder bei der Sandkastengeschichte, wo einer den anderen anpatzt." Bezirksrichter Harald Mini ließ auch bei der jüngsten Verhandlung keine Zweifel aufkommen: Er hielte es für vernünftiger, wenn sich die Generali Versicherung als Hauseigentümer und Kleider Bauer als Mieter des Objekts Landstraße 18 auf einen Vergleich einigen würden, statt ihre Meinungsverschiedenheiten vor Gericht auszutragen.