Lade Inhalte...

Linz

Führerscheinloser Linzer nach Drogenkonsum angehalten - Anzeige

Von nachrichten.at   21. September 2019 07:56 Uhr

(Symbolbild)

LINZ. Am Freitagabend wurde die Polizei bei einer Kontrolle auf einen 29-jährigen Linzer aufmerksam, der unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein mit einem fremden Auto fuhr. Der Mann wird angezeigt.

Um 17:20 Uhr kontrollierten Polizisten den Pkw in der Linzer Starhembergstraße. Der Lenker war ein 29-jähriger Linzer, der keinen gültigen Führerschein vorweisen konnte und auch nicht im Besitz einer Lenkberechtigung war. Der Zulassungsbesitzer war ein anderer Linzer, der nach telefonischer Rücksprache nichts von der Fahrt des Mannes wusste.

Bei der Kontrolle fanden die Beamten außerdem ein Klemmsäckchen mit Crystal Meth als Inhalt. Der Linzer wirkte offensichtlich beeinträchtigt und wurde daher zur Polizeiinspektion gebracht. Ein dort durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf mehrere Substanzen. Die anschließende amtsärztliche Untersuchung ergab die Fahruntauglichkeit. Der Mann wird angezeigt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

10  Kommentare expand_more 10  Kommentare expand_less