Lade Inhalte...

Linz

Es wird enger auf den Linzer Wegen: Mit VOI startet neuer Scooter-Verleih

Von (rgr)   25. April 2019 00:04 Uhr

Es wird enger auf den Linzer Wegen: Mit VOI startet neuer Scooter-Verleih
Prägen jetzt auch das Stadtbild von Linz: die VOI-Scooter.

LINZ. Skandinavischer Anbieter bietet erstmals automatischen Versicherungsschutz.

Mit VOI startet jetzt ein dritter E-Scooter-Anbieter in Linz. Mit vorerst einmal 100 E-Scootern an ausgewählten Plätzen der Stadt will das skandinavische Unternehmen im deutschsprachigen Raum Fuß fassen. Neu ist: Wer sich einen VOI-Scooter leiht, ist haftpflichtversichert. Auf den Grundpreis pro Fahrt von einem Euro und 15 Cent pro Minute hat das keinen Einfluss. "Denn die Haftpflichtversicherung zahlen wir", sagt Claus Unterkircher, für Österreich, Deutschland und die Schweiz zuständiger General Manager. Für den Versicherungsschutz hat sich VOI mit der Wiener Städtischen zusammengetan.

Dass Linz die erste Wahl im deutschsprachigen Raum war, hatte laut Unterkircher einen einfachen Grund. Die Stadt Linz sei positiv und offen für das alternative Mobilitätsangebot gewesen und verfüge zudem über die ideale Größe, um das Projekt weiterzuentwickeln. Dazu bediene man sich eines lokalen Teams, das in Linz aus zwei Mitarbeitern bestehen wird. "Wir wollen Schwachstellen schnell ausmerzen und Konfliktpotenziale möglichst schnell gemeinsam lösen", sagt Unterkircher.

Der E-Scooter-Anbieter strebt dabei Partnerschaften an, ist mit der Linz AG in Kontakt und will im besten Fall einen Beitrag dazu leisten, die Abhängigkeit vom Auto zu reduzieren. "Wir wollen die Alternative zum Autoschlüssel sein."

Die Scooter werden täglich um 7 Uhr früh an ausgewählten Orten abgestellt und sind dann bis 21 Uhr verfügbar. Dann werden sie eingesammelt und über Nacht aufgeladen und auch gewartet.

Sollte sich erhöhter Bedarf zeigen, dann werde man die Anzahl der zur Verfügung stehenden E-Scooter auf bis zu 150 Roller, die maximal 25 km/h schnell sind, ausweiten. Insgesamt ist Linz die 18. Stadt in Europa, in der das skandinavische Unternehmen seine Dienste anbietet. Weitere werden folgen. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

26  Kommentare expand_more 26  Kommentare expand_less