Lade Inhalte...

Linz

Eine erste Premiere für Linzer Schüler

Von nachrichten.at   13. Dezember 2019 14:32 Uhr

Die Schüler der 1M erzählen eine besondere Weihnachtsgeschichte.

LINZ. Es hat Tradition am BRG Hamerlingstraße Linz, dass die Schüler der 1M-Klasse vor Weihnachten erstmals auf der Bühne stehen. Das ist auch heuer nicht anders.

M steht für musisch-kreativ und ist der seit mittlerweile 20 Jahren angebotene Schulzweig im Linzer Gymnasium, der von Anita und Anton Döllerer verantwortet wird.

Die „Neuen“, die jedes Jahr dazukommen, haben bereits nach wenigen Monaten ihren ersten großen Auftritt. Das gehört dazu, wenn man in die M-Klasse geht.

Heuer steht das Musical „Die scheinheiligen drei Könige - ein diebisches Weihnachtsvergnügen“ auf dem Programm. Die Geschichte von drei Dieben, die in Jerusalem die Nachricht von der Geburt eines Kindes vernommen haben, das reich an Gold, Weihrauch und Myrrhe ist, weshalb sie an einen Überfall denken, lebt natürlich auch davon, dass das Kind nicht irgendein Kind ist.

Im heiter-besinnlichen Musical treffen Klezmerklänge auf orientalisches Flair, dazu kommen Rock, Blues, Balladen und weihnachtliche Chöre.

Zu sehen ist das Musical am 13. und 14. Dezember (je 19 Uhr) und am 15. Dezember (17 Uhr) im Festsaal der Schule.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less