Lade Inhalte...

Linz

Ein Linzer ist heiß auf das Eis in den USA

Von Reinhold Gruber  17. August 2021 09:19 Uhr

LINZ. Der 21-jährige Paul Schmid wurde von der St. Thomas University verpflichtet

  • Lesedauer etwa 3 Min
Am kommenden Sonntag packt Paul Schmid die Koffer, um seiner Heimat Linz wieder für längere Zeit den Rücken zu kehren. Ein Prozedere, das für den 21-Jährigen schon ganz normal ist. In den USA will der Eishockeyspieler nach seinen "Lehrjahren" in Norwegen den nächsten Schritt in seiner sportlichen Karriere machen. Bei den Amarillo Bulls jagte er in der vergangenen Saison in einem Junioren-Team dem Puck hinterher, um von einem College engagiert zu werden. Das ist ihm nun mit der University of St.