Lade Inhalte...

Linz

Drei Szenarien, eine Zukunft: Wie soll die Stadt Linz im Jahr 2050 aussehen?

Von Michael Schäfl  25. September 2020 00:04 Uhr

LINZ. Unter dem Motto Stadtwirtschaft luden Experten und Politiker zum ersten Streitgespräch.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Region Linz ist die wirtschaftlich erfolgreichste in ganz Österreich. Doch welchen Weg wird sie in den kommenden Jahrzehnten gehen? Diese Frage stellten sich gestern Experten und Publikum beim ersten von fünf Streitgesprächen im Foyer des Alten Rathauses. Entwickelt wurde das Format vom Linzer Architektenbüro Kleboth und Dollnig. Bürgermeister Klaus Luger (SP) und Infrastrukturreferent Vizebürgermeister Markus Hein (FP) waren zwar zu Gast, übernahmen allerdings nur die Zuhörer-Rolle.