Lade Inhalte...

Linz

Dieb gab vor, Strom zu überprüfen

Von nachrichten.at   29. Juli 2020 20:09 Uhr

LINZ. Mit einer dreisten Lüge verschafften sich Diebe am Dienstag Zutritt zur Wohnung einer 88-Jährigen.

Einer der beiden Männer verschaffte sich in der Zeit gegen 11 Uhr durch den Vorwand, den Strom überprüfen zu müssen, Zutritt zur Wohnung der 88-jährigen Frau in Linz-Urfahr. Er forderte die Frau auf, im Bad zu lüften und ihm außerdem ein Glas Wasser zu bringen. Während dieser Zeit dürfte ein zweiter Täter die nicht verschlossene Wohnung betreten haben und aus dem Kasten im Wohnzimmer eine Schmuckkassette mit Goldschmuck sowie Münzen aus einer Schatulle gestohlen haben.

Die 88-Jährige erstattete am Mittwoch Anzeige. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt, der Schaden ist jedoch beträchtlich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less