Lade Inhalte...

Linz

Das Linzer Hotel am Domplatz soll aufgestockt werden 

11. Februar 2020 12:52 Uhr

Der Entwurf: Dem Hotel neben dem Mariendom soll eine Art Krone samt Glasdach aufgesetzt werden.

LINZ. Vier Stockwerke umfasst das Linzer Hotel am Domplatz derzeit, bald soll ein fünftes dazukommen. Der Gestaltungsbeirat genehmigte den Entwurf für die geplante Aufstockung.

  • Lesedauer etwa 1 Min
„Wir sind von der Architektur unseres Hauses grundsätzlich begeistert. Von der technischen Umsetzung aber weniger“, sagt Karin Preining, die Geschäftsführerin der Diözesanen Immobilienstiftung (DIS). Denn beim markanten Hotelbau neben dem Mariendom gebe es seit längerem Probleme mit der Fassade. Der bestehende Baukörper habe kein Dach und werde nach unten hin breiter.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper