Lade Inhalte...

Linz

das gefällt mir...

19. Januar 2021 00:04 Uhr

Groß ist die Freude eines OÖN-Lesers über die Hilfsbereitschaft, die ihm und einem Bekannten am Samstag zuteilwurde. Dieser war im Hummelhofwald auf Glatteis gestürzt und blutete aus zwei Wunden an der Nase. Die Verletzung wurde notdürftig mit Taschentüchern geschützt, dann ging es über die Hanuschstraße heimwärts. Bei einer Bushaltestelle bot ein aussteigender Mann ebenso Hilfe an wie der Buschauffeur. Sein Begleiter wurde schließlich mit der Rettung ins UKH gebracht und "kompetent" versorgt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less