Lade Inhalte...

Linz

Das Anruf-Sammeltaxi bringt seit 30 Jahren Linzer Nachtschwärmer heim

Von OÖN   23. Mai 2019 00:04 Uhr

Das Anruf-Sammeltaxi bringt seit 30 Jahren Linzer Nachtschwärmer heim
Die Linz Linien und Taxi 2244 betreiben das Nacht-Anrufsammeltaxi.

LINZ. Seit dem Start fuhren 2,7 Millionen Fahrgäste mit dem Nacht-AST nach Hause.

Zu Beginn fuhren die Linzer Anruf-Sammeltaxis (AST) nur am Abend zwischen 20 Uhr und Mitternacht. Vor genau 30 Jahren wurde das Angebot um einen Nachtbetrieb erweitert: Die Fahrgäste konnten dann auch im Stundenintervall zwischen 0.30 Uhr und 3.30 Uhr mit diesem Taxiservice nach Hause fahren.

2018: 72.000 Passagiere

Im Jahr 2003 wurden Abend-AST und Nacht-AST zusammengelegt und vereinheitlicht. Seither fährt das Nacht-AST durchgängig von 20 bis fünf Uhr früh von allen AST-Abfahrtsstellen zum gleichen Tarif. Bis heute brachte allein das Nacht-AST fast 2,7 Millionen Fahrgäste bis vor die Haustür. Allein im vergangenen Jahr nutzten mehr als 72.000 Personen das Nacht-AST-Angebot.

Aufgrund steigender Fahrgastzahlen wurde das AST-Bedienungsgebiet immer wieder erweitert. Nach der Ausdehnung auf weite Teile des Stadtgebiets der Landeshauptstadt erfolgte vor 25 Jahren die Erweiterung um die Gemeinden Leonding, Pasching, Traun und den Süden von Linz. Seit 20 Jahren wird das AST-Angebot auch im Linzer Stadtteil Dießenleiten sowie von den Gemeinden Kirchberg-Thening, Gramastetten und Lichtenberg genutzt.

Mittlerweile sind weitere Umlandgemeinden in den AST-Service eingebunden: Ansfelden, Hörsching, Oftering, Walding und St. Georgen an der Gusen. Betrieben wird das Angebot gemeinsam von den Linz Linien und dem Taxi 2244. Die Fahrgäste können aus mehr als 300 Abfahrtsstellen in Linz und den elf Umlandgemeinden auswählen.

Taxi mittels App bestellen

Und so funktioniert’s: Spätestens eine halbe Stunde vor der geplanten Abfahrtszeit muss das Taxi per AST-App auf dem Smartphone bestellt oder die gewünschte AST-Abfahrtsstelle unter der Telefonnummer 0732/661266 bekanntgegeben werden.

Dann wird die gemeinsame Fahrt für mehrere Fahrgäste koordiniert. Das Taxi bringt jeden Fahrgast nach Hause. In Linz-Nord und Linz-Süd fährt das Nacht-AST-Taxi täglich zwischen 20 und 5 Uhr immer zur halben und vollen Stunde, in Linz-Mitte von 20.15 Uhr bis 04.45 Uhr immer zur 15. und 45. Minute. Das Taxi kostet zwischen 3,90 und 7,30 Euro.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less