Lade Inhalte...

Linz

BMW fing während der Fahrt auf der Autobahn zu brennen an

09. September 2019 14:24 Uhr

ENGERWITZDORF. Die Familie, die auf dem Weg nach Ungarn war, konnte sich noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien.

Eine tschechische Familie war gerade auf dem Weg nach Ungarn, als auf der A7 bei Engerwitzdorf das Fahrzeug zu brennen begann. Der Mann konnte den BMW noch auf den Pannenstreifen lenken und die Koffer retten. Kurz danach stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren Schweinbach und Schmiedegasse standen im Einsatz und konnten den Brand löschen, an dem Auto entstand ein Totalschaden. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less