close

Derzeit gibt es im Neuen Rathaus nur eingeschränkten Kundenbetrieb und Einlasskontrollen: Zum Verlängern des Aktivpasses müssen Linzer nun nicht mehr persönlich erscheinen.    Bild: Alex Schwarzl