Lade Inhalte...

Linz

Aufregung um Schiarena Kirchschlag: Pistenspaß geht mit neuem Chef weiter

Von Julia Popovsky  25. November 2021 05:48 Uhr

KIRCHSCHLAG / LINZ. Nach 15 Jahren endete Engagement von Linzer - Gastro übernimmt Höhenrausch-Duo

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Aus und vorbei" – ein Facebook-Posting von Rainer Wimmer mit diesem Titel löste gestern einige Verwirrung aus, was die Zukunft der "Keine Sorgen Schiarena" in Kirchschlag betrifft. Was vom langjährigen Pächter als persönlicher Abschied von Gästen und Partnern gemeint war (übrigens mit vielen Dank-Kommentaren), ließ den Eindruck entstehen, als wäre dies das Ende von Buffet, Lift und Skischule. Thema ist aber das Ende der 15-jährigen Tätigkeit des Linzers in Kirchschlag.