Lade Inhalte...

Linz

Alkolenker beschädigte parkendes Auto und flüchtete - Anzeige

Von nachrichten.at   22. Juli 2019 16:41 Uhr

Ein Alkotest ergab elf Stunden nach dem Unfall noch immer einen Wert von 0,64 Promille.

NIEDERWALDKIRCHEN. Ein 65-jähriger Alkolenker kollidierte am späten Sonntagabend mit einem parkenden Pkw und beging anschließend Fahrerflucht. Der Mann konnte allerdings rasch ausgeforscht werden.

Der Mann aus dem Bezirk Rohrbach fuhr mit seinem Pkw gegen 23 Uhr im Ortsgebiet von Niederwaldkirchen. Aus zunächst unbekannter Ursache kam er plötzlich von der Fahrbahn ab. Als er von einer Wiese zurück auf die Straße fahren wollte, krachte er gegen das Heck eines geparkten Autos und beging anschließend Fahrerflucht.

Der Unfall wurde erst am nächsten Morgen vom 47-jährigen Besitzer des beschädigten Autos gemeldet. Aufgrund intensiver Ermittlungen konnte der Mann gegen 10:30 Uhr ausgeforscht werden. Ein Alkotest, etwa elf Stunden nach dem Unfall, ergab einen Wert von 0,64 Promille. Der 65-Jährige wird angezeigt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less