Lade Inhalte...

Linz

Alkoholverbot in den Parks: Jetzt wird rigoros gestraft

Von   29. Juli 2021 00:04 Uhr

LINZ. Ordnungsdienst kontrolliert, Verstoß kann bis zu 218 Euro kosten

  • Lesedauer etwa 1 Min
Lange ist darüber diskutiert worden, seit Anfang Juli ist es in Kraft: das Alkoholverbot für Schillerpark und Volksgarten, das der Linzer Gemeinderat mit den Stimmen von SPÖ, FPÖ und ÖVP in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen hat. Und das Verbot zeige auch Wirkung, sagt eine Anrainerin. Dass am Nachmittag schwer alkoholisierte Suchtkranke auf der Wiese des Schillerparks ihren Rausch ausschlafen würden, komme kaum noch vor. Auch das nächtliche Lärmen Betrunkener habe stark