Lade Inhalte...

Linz

Alkoholisierter Radfahrer in Linz festgenommen

Von nachrichten.at/apa   09. Mai 2021 11:47 Uhr

Festnahme
(Symbolbild)

In der Nacht auf Sonntag um 0:25 Uhr wurden Polizisten in Linz in der Ferdinand-Markl-Straße auf einen Fahrradfahrer aufmerksam, da dieser in Schlangenlinien fuhr.

Daraufhin hielten die Polizisten den Mann, einen 24-jährigen Linzer, an und forderten ihn zum Alkotest auf. Durch Schläge und Stoßen gegen die Beamten wollte der Mann flüchten. Er konnte nach kurzer Verfolgung festgehalten und festgenommen werden, wobei er sich der Festnahme durch wildes Schlagen und Treten widersetzte. Bei der Personendurchsuchung wurde eine Dose mit einer geringen Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt.

Weiters machte der Mann beleidigende Äußerungen gegenüber den Beamten. Er wurde in das Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,7 Promille. Anzeigen folgen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

22  Kommentare expand_more 22  Kommentare expand_less