Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 12:51 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 12:51 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Verfassungsschützer müssen prüfen

Bild:

Wird der Rechtsaußen-Aufmarsch am 1. Mai in Linz erlaubt? Bevor die Bundespolizeidirektion Linz darüber entscheidet, muss das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) prüfen. Denn die „Nationale Volkspartei“ (NVP) ist zwar eine zugelassene Partei, aber einschlägig aufgefallen. „Wir prüfen, ob Gefahr besteht, dass für nationalsozialistisches Gedankengut geworben wird“, sagt Verfassungsschutz-Chef Michael Tischlinger (Bild).

Kommentare anzeigen »
Artikel 22. Januar 2009 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Neues Vier-Sterne-Hotel für Linz: Amedia-Gruppe steht vor Baubeginn

LINZ. Beherbergung statt Tankstelle: In der Prinz-Eugen-Straße werden 100 Zimmer entstehen.

"Endlich wird der Südbahnhofmarkt belebt"

LINZ. Großer Andrang am Freitag und Samstag beim ersten Fest "Bier und Grillen am Südbahnhofmarkt".

Die späte Geburt einer wahren Leidenschaft

Der Linzer Pepi Tichler schreibt für sein Leben gerne – Sein Krimi "Wasserwald" wird heute in Linz ...

Fest zum Hunderter mit prominentem Gast

Ihr Alter sieht man ihr nicht an. Und wenn sie redet, würde erst recht niemand auf die Idee kommen, dass ...

Jugendliche erhalten in Harbach ihren Platz

LINZ. Probeweise erwartet Jugendliche ab Mitte August ein neues Angebot im Linzer Stadtteil Harbach.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS