Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 19. September 2018, 12:29 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 19. September 2018, 12:29 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Unterwasserwelt im Deep Space

LINZ. An sich sind die Bilder des Linzer "Unterwasser-Ehepaares" Elisabeth und Peter Pflügl schon beeindruckend.

Unterwasserwelt im Deep Space

Elisabeth und Peter Pflügl Bild: Pflügl

Heute Abend aber wird die Faszination des Lebens in den Meeren dieser Welt, wie sie es seit Jahrzehnten dokumentieren, noch einmal beeindruckender in Szene gesetzt. Denn ihr "Universum Ozeane/The Colors Of The Sea" ist heute auf der 16 mal neun Meter großen Leinwand des Deep Space im Ars Electronica Center in Linz zu sehen.

Ab 19 Uhr beginnt der Bildervortrag, der sich diesmal einer Welt unter dem Wasserspiegel widmet, die "wir mit dem bloßen Auge nicht zu sehen bekommen", wie Pflügl sagt. In dem Vortrag wird Einblick in die kleinsten Lebensräume und deren eigenen Ökosysteme gegeben. Es ist die Makro-Mikro-Welt der Ozeane, der sich die Linzer begeisternd gewidmet haben und die sie nun zu den Menschen bringen. Ihre farbenfrohen Bilder präsentieren Paradiese unter Wasser in all ihrer Pracht.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Der Speisewagen, der hilft

LINZ. Die Caritas schickt seit April einen Food-Truck mit Schützlingen in Ausbildung los.

Drei Prozent der Bevölkerung sollen einen Zwang zum Horten aufweisen

LINZ. Verein EXIT-sozial startet "Projekt Messie" und will Betroffene aus der Isolation holen.

Südbahnhofmarkt: "Schnelle Lösung ist unmöglich"

LINZ. Während die ÖVP auf ein sofortiges Alkoholverbot drängt, wollen SPÖ und FPÖ eine Gesamtstrategie für ...

Südbahnhofmarkt: Der "Neue" ist Kaffeeröster

LINZ. Kurt Traxl öffnete Bio-Kaffeerösterei in Linz.

Viel Kritik an "Rechtsabbiegen bei Rot" in Linz

WIEN. Ab 1. Jänner 2019 darf in Linz bei drei Kreuzungen auch bei Rot rechts abgebogen werden.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS